Our website is currently experiencing technical issues and is unable to calculate shipping costs therefore no orders are currently able to be placed, we hope to get this fixed really soon.



Ätherisches Aromatherapieöl – Neroli verdünnt – 50 ml

Normaler Preis £12.95

Ätherisches Aromatherapieöl – Neroli verdünnt – 50 ml

Lateinischer Name: Citrus Aurantium.
Verwendeter Pflanzenteil: Blumen
Quelle: Tunesien.
Extraktionsmethode: Wasserdampfdestillation.

5 %ige Verdünnung in Traubenkernöl

Dieses ätherische Neroliöl wird aus den Blüten des Bitterorangenbaums (Citrus aurantium var. amara), auch bekannt als Neroli Bigarade, hergestellt und riecht ähnlich wie Bergamotte. Die Blüten werden von Hand gepflückt und das Öl durch Wasserdestillation hergestellt, da die Blüten für eine Wasserdampfdestillation zu zerbrechlich sind. Aufgrund seines wunderbaren Geruchs und seiner therapeutischen Eigenschaften ist es eines der beliebtesten ätherischen Öle.

Neroliöl wirkt sehr beruhigend und soll chronische Ängste, Depressionen, Ängste, Depressionen, Schock und Stress lindern. Es wird angenommen, dass es Darmkrämpfe, Kolitis usw. lindert
auch Durchfall. Aufgrund seiner beruhigenden Wirkung ist es gut bei Schlaflosigkeit, Menschen mit Herzklopfen, Neuralgien und Schwindel. Es ist gut, etwas davon in einem Ölbrenner im Genesungszimmer zu erhitzen. Auf der Haut soll Neroliöl dabei helfen, Hautzellen zu regenerieren und hässliches Narbengewebe zu verhindern, eine glattere Haut zu fördern, Dehnungsstreifen und geplatzte Kapillargefäße zu bekämpfen.

Es wird angenommen, dass Neroliöl bereits von den Römern verwendet wurde. Im Jahr 1680 nutzte Anna Maria Orsini, Prinzessin von Nerola, die Essenz des Bitterorangenbaums, um ihre Handschuhe und ihr Bad zu parfümieren und schuf so einen modischen neuen Duft. Von diesem Zeitpunkt an wurde das ätherische Öl nach ihr als Neroli bekannt. Volksmärchen zufolge wurden diese Orangenblüten zur Dekoration von Brautbetten verwendet, um frisch verheirateten Paaren beim Entspannen im Bett zu helfen. Die Herstellung des Öls ist teuer und es wird große Sorgfalt darauf verwendet, die Blüten genau dann zu pflücken, wenn sie blühen.

Ätherische Öle müssen aufgrund ihrer hohen Konzentration mit Vorsicht, Bedacht und in Maßen verwendet und angewendet werden.

Gebrauchsanweisung

Diffusion: Geben Sie drei bis vier Tropfen in den Diffusor Ihrer Wahl.
Topische Anwendung: Ein bis zwei Tropfen auf die gewünschte Stelle auftragen. Mit einem Basisöl wie Kokosöl, Olivenöl, Mandelöl oder Jojobaöl verdünnen, um Hautempfindlichkeiten zu minimieren.

Innerliche Anwendung: Nicht alle ätherischen Öle können innerlich eingenommen werden. Es gibt einige Berichte, die besagen, dass es überhaupt nicht vorteilhaft ist, sie innerlich zu verwenden. Bitte recherchieren Sie zuerst oder konsultieren Sie einen Arzt, bevor Sie das ätherische Öl innerlich anwenden.

Vorsichtsmaßnahmen

Mögliche Hautempfindlichkeit. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Wenn Sie schwanger sind, stillen oder in ärztlicher Behandlung sind, konsultieren Sie zunächst Ihren Arzt, bevor Sie ätherische Öle verwenden. Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen, Innenohren und empfindlichen Bereichen.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie dieses Produkt in Kombination mit anderen Produkten aus unserem Shop bestellen, wird dieser Artikel innerhalb von 6/7 Werktagen separat geliefert.